Links der Woche 17/2012

27. April 2012

in Alle Artikel, Neu Gefunden

Die KW 17 ist vorbei und für die Meisten von uns steht ein langes Wochenende vor der Tür. Bevor netzkonsum.de in die verdiente Ruhepause geht, gibt es in unseren Wochenrückblick noch interessante Links zum Lebensmittel online kaufen:

myTime.de – Bünting steigt in bundesweiten Lebensmittel Onlinehandel ein



myTime.de - Wir bringen Lebensmittel.


Anzeige

Still und leise hat sich diese Woche mit der Bünting Unternehmensgruppe ein erster etablierter Händler der deutschen Lebensmittelbranche aus der Deckung gewagt und präsentiert mit myTime.de einen bundesweiten Lebensmittel Onlinehandel. Vom Start weg sind rund 26.000 Artikel im Onlineshop abrufbar und selbst empfindliche Frischeprodukte werden landesweit angeboten. Zum Start gibt es bereits ab 25,- EURO Einkaufswert die versandkostenfreie Lieferung bis an die eigene Haustür. Zudem gibt es als speziellen Service die Lieferung auf Wunschtermin. Dies werden wird netzkonsum.de alsbald testen und darüber berichten.

e-stars 2012 sind gewählt

Wie Der Handel – das Wirtschaftsmagazin für den Einzelhandel berichtet, stehen die diesjährigen Gewinner des Online-Branchenpreises fest. Verliehen wird die Auszeichnung offiziell am 8. Mai 2012 innovativen E-Commerce-Unternehmen, welche die volle Bandbreite des Onlinehandels aktiv nutzen und versuchen, diese weiter zu verbreitern. Erfreulich hierbei ist, dass im Bereich e-Food mit `Emmas Enkel` ein Newcomer ganz oben steht, welcher es sich zum Ziel gesetzt hat, den Lebensmittelhandel mit seinen frischen Ideen vollends umzukrempeln. Gleichzeitig konnte auch der Publikumspreis „Unternehmer des Jahres“ durch das Lebensmittel-Aboservice `Kommt Essen` gewonnen werden.

Lebensmittel online – Amazon verdoppelt Kundenzufriedenheit

Seit Einführung seines Lebensmittel Online Angebotes vor zwei Jahren konnte Amazon eine deutliche Steigerung der Kundenzufriedenheit erzielen. Laut einer Studie von consline sind aktuell 78% der Konsumenten mit Amazons Angebot zufrieden. Im Vergleich hierzu lag die Kundenzufriedenheit zum Start 2010 bei schlappen 38%. Wettbewerber wie Froodies oder Gourmondo erreichen nach Aussage der Studie auch jetzt noch keine 50% zufriedene Kunden. Die Unternehmen kommen nur auf 46% bzw. 42% und haben hier noch viel Luft nach oben. Der Online-Ableger der Edeka – Edeka24 oder auch Lebensmittel.de stoßen laut consline mit ihrem Angebot im Netz nur auf geringes Interesse und werden kaum beachtet.

Allyouneed Online-Supermarkt startet in Betaphase

Diese Woche startet ein weiterer Anbieter sein Angebot für die breite Öffentlichkeit. Allyouneed, an dem die Deutsche Post beteiligt ist, wie bereits auf netzkonsum.de berichtet, startet aktuell in die letzte Testphase. Ab sofort ist es für Jedermann möglich, dass Konzept des Online-Supermarktes öffentlich zu begutachten und direkt bundesweite Testkäufe durchzuführen. Dabei startet das Team von Allyouneed aktuell mit einen Sortiment von 8.000 Artikeln.

EHI-Studie: Kauf auf Rechnung dominiert im deutschen E-Commerce

Der Kauf auf Rechnung ist mit 25,1% Marktanteil klar das führende Zahlungsmittel im Online-Handel. Auf dem zweiten Platz rangieren Kreditkarten mit 16,9%, dicht gefolgt vom Lastschriftverfahren mit 15,6%. Dies sind die zentralen Ergebnisse der ersten EHI Online-Payment Studie 2012. An der Erhebung nahmen online 169 Unternehmen teil, welche sich zusammen für rund ein Drittel des deutschen E-Commerce-Umsatzes 2011 verantwortlich zeigen. Die komplette Studie kann über den EHI Online-Shop bestellt werden.

Ceral-Club verlost 10x Frühstücksset für Muttertag

Für alle, die noch kein Muttertags-Geschenk ihr Eigen nennen, verlosen die Müslimixer vom Ceral-Club 10 Frühstückssets zum Muttertag. Die Gewinner werden am 11.05.2012 ermittelt, so das noch genug Zeit bleibt, die eigene Mutter zum Festtag mit einen geschmackvollen Frühstück zu überraschen. Wie genau man das Frühstücksset gewinnen kann, findet Ihr im Müsli-Blog von Club-Ceral.

Print Friendly

Previous post:

Next post: