Links der Woche 20/2012

18. Mai 2012 · 1 comment

in Alle Artikel, Neu Gefunden

Obwohl dies mal wieder eine recht kurze Woche war, konnte dennoch der ein oder andere äußerst interessante Link aus der Welt der Lebensmittel online kaufen gefunden werden:

Süddeutsche zu Besuch bei Emmas Enkel

Das es um die Enkel aus Düsseldorf immer heißer wird, beweist der neueste Netzeintrag. Denn langsam werden auch die großen deutschen Tageszeitungen auf die jungen Online-Lebensmittelhändler mit ihren innovativen Vertriebskonzept aufmerksam. So konnte man diese Woche auf den Blog der Süddeutschen Zeitung ein erstes Interview mit Emmas Enkeln verfolgen.

Rückblick zum ECC-Forum: Vertrauen im Online-Handel

Vor wenigen Tagen fand das ECC-Forum zur Vertrauensbildung im E-Commerce statt. Auf der Veranstaltung referierte eine Vielzahl von Webprofis über die Wirkung vertrauensbildender Maßnahmen im Internet. Auch Saymo Geschäftsführer Mo Mosavi konnte sich hier mit einen spannenden Vortrag über das Vertrauen im Lebensmittel-Onlinehandel einbringen, den man sogar herunterladen kann.

Cereal Club verlost über Partner Kurzurlaub

Auch der Ceral Club macht diese Woche mit einen Gewinnausschreiben von sich reden. Gleich 500,- EURO loben die Hamburger in Form eines Reisegutscheins aus, um den Abverkauf der eigenen Müsliprodukte anzukurbeln. Dafür holt man sich mit dem Dorfhotel Fleesensee einen Partner in Boot, der den Reisegutschein im eigenen Haus sponsert. Also eine klassische WinWin-Situation. Mehr dazu erfährt der interessierte Leser im Müsli-Blog.

Asda Umsätze um 1/5 im ersten Quartal gestiegen

Das sich auch für die großen Supermarktketten Online Geld verdienen lässt, zeigt die britische Asda. Das Online-Umsatzwachstum der Walmart-Tochter aus Großbritannien übertraf in den letzten Monaten alle Prognosen. Mehr als 500.000 Online-Checks konnten so pro Woche erzielt werden und die Umsätze sind bis dato um gut 20% im ersten Quartal 2012 gestiegen.

Sainsbury bietet jetzt Mobile Lebensmittel an

Auch der zweite große Player von der Insel kann mit einer guten Nachricht für seine Kunden aufwarten. Alle User können seit dieser Woche auch ohne eigene App über den mobilen Einkaufsservice shoppen, auch wenn Sie kein Smartphone besitzen. Dafür wurde eigens eine mobile Website mit über 20.000 Artikel bereitgestellt, damit die Nutzer unabhängig vom Betriebssystem den Einkaufsservice in Anspruch nehmen können.

Die wichtigsten Supermarkttypen

Und diesmal gibt es zudem was zum schmunzeln. Für alle, die sich noch in der guten alten Welt bewegen, hat das Supermarktblog der FAZ in seinem neuesten Artikel die verschiedenen Einkaufstempel auf lustige Art und Weise in Wort bzw. Bild vorgestellt. Vielleicht kommt der ein oder Andere man nach den Betrachten doch eher auf den Geschmack, Lebensmittel Online einzukaufen.

Eine Profitmaschine feiert Geburtstag

Mit diesen prägnanten Aufmacher würdigt ExcitingCommerce nochmal die Macher von Mymuesli.de zu Ihren runden Ehrentag. Auch wenn die Feier doch schon ein paar Tage vorüber ist, hat man dennoch allen Grund zum Glücklich sein. Denn neben dem im Bericht seit Beginn weg profitablen Unternehmenszahlen im Müsligeschäft, konnte das Startup mittlerweile erfolgreich in angrenzende Geschäftsfelder expandieren.

Print Friendly
kostenlose rezepte Mai 21, 2012 um 09:10

This site was… how do I say it? Relevant!! Finally I’ve found something that helped me. Kudos!

Previous post:

Next post: