Frischediaet.de Interview: Frische Lebensmittel im Abo inklusive Ernährungsplan

16. Juli 2012 · 1 comment

in Alle Artikel, Nachgefragt

Mit FrischeDiaet.de startete vor kurzem ein weiteres Unternehmen einen Lebensmittel-Aboservice. Das besondere am neuem Anbieter ist die Spezialisierung auf eine spezielle Zielgruppe – Menschen die abnehmen möchten. Wir konnten mit dem Gründerteam bereits in der Testphase erste Worte wechseln und CEO Augustin Friedel verrät, welche Vorteile die Frische Diät bietet.

Die Frische Diät ist Anfang Mai an den Start gegangen. Was genau verbirgt sich hinter diesem neuen Diät-Konzept?

Frische Diät verschickt wöchentlich einen Ernährungsplan mit leckeren und abgestimmten Rezepten, sowie frische Lebensmittel in genau der richtigen Menge an Kunden, die sich gesund und bewusst ernähren wollen und überflüssige Pfunde verlieren möchten.

Es funktioniert ganz einfach: Die Kunden wählen unter Frische Diät ihren Ernährungsplan und die Anzahl der Tage aus, für die sie Frische Diät pro Woche erhalten möchten. Unser Team erstellt jede Woche neue und kreative Rezepte, außerdem kümmern wir uns um den Einkauf der benötigten Zutaten und sorgen dafür, dass die Lebensmittel bis an die Haustür geliefert werden. Versandkosten fallen dafür nicht an.

Der Kunde muss zu Hause nur noch die Gerichte zubereiten und genießen. Die Rezepte sind leicht verständlich und es wird keine professionelle Kochausbildung benötigt, die Rezepte kann wirklich jeder nachkochen. Unser Service ist ein Abo-Modell, d.h. der Kunde muss nur einmal bestellen und bekommt dann wöchentlich alles geliefert. Das Abo kann aber jederzeit unterbrochen werden, z.B. wenn man in den Urlaub fährt und eine Mindestlaufzeit gibt es auch nicht.

FrischeDiaet - Das Prinzip

Wie genau ist die Idee entstanden? Wurdet Ihr von anderen Anbietern inspiriert? Immerhin existiert mit der Impuls-Diät bereits ein ähnlicher Ansatz am Markt.

Die Idee ist bei einem gemeinsamen Abendessen mit einer Freundin entstanden. Wir haben uns über online Lebensmittelhandel und das Konzept des Lebensmittel-Aboservice unterhalten. Das Konzept, Lebensmittel und Rezepte im Abo zu verschicken stammt ursprünglich aus Schweden und hat uns total begeistert und inspiriert.

Wir haben uns gefragt, warum noch kein Aboservice für Zielgruppen angeboten wird, für die es schwer ist, sich richtig zu ernähren. Wir haben uns schließlich für den Diät Bereich entschieden und Frische Diät gestartet.

Dabei haben wir unser Konzept unabhängig von anderen Anbietern entwickelt und sind erst am Anfang unserer Testphase darauf aufmerksam geworden. Außerdem unterscheidet sich unser Ansatz von dem der Impuls-Diät.

Ihr befindet Euch gerade in der ersten Testphase. Ist die Frische Diät denn schon bundesweit lieferbar oder kommen bisher nur ausgewählte Regionen in den Genuss des neuen Abnehm-Services?

Ja, die Frische Diät ist bundesweit lieferbar, unsere bisherigen Kunden sind auch über ganz Deutschland verteilt, so liefern wir z.B. nach München, Köln, Berlin und Hamburg und auch in viele kleinere Städte wie Hildesheim, Mainz oder Heidelberg. Gestartet sind wir mit einem regionalen Lieferservice in Berlin und München, haben aber schnell gemerkt, dass eine deutschlandweite Abdeckung gewünscht ist.

Ihr versprecht Eurer Kundschaft individuell erstellte Diätpläne auf Basis zweier Stufen beim täglichen Kalorienverbrauch. Wie genau kann man sich das vorstellen?

Der Kunde kann auswählen, ob er 1200 oder 1500 kcal pro Tag zu sich nehmen möchte, je nach dem, wie aktiv er täglich ist und wie hoch sein Grundumsatz ist. Auf der Auswahl der Kalorien basiert dann der Tagesplan mit individuellen und kreativen Rezepten für Frühstück, Mittagessen und Abendessen zusammen.

Mit dem 1200 kcal Paket sprechen wir hauptsächlich weibliche Kunden an, mit dem 1500 kcal Paket mehr männliche, deren Grundumsatz generell etwas höher ist.

Woher bezieht Ihr die frische Ware für die Gerichte und wer stellt die Rezepte Woche für Woche neu zusammen?

Am Anfang sind wir jeder Woche in den Großmarkt gegangen und haben die frischen Zutaten eingekauft, portioniert und fachgerecht verschickt. Das war eine interessante und wertvolle Erfahrung, aber wir haben auch schnell gemerkt, dass es ziemlich aufwändig ist. Mittlerweile arbeiten wir mit einem erfahrenen Partner zusammen, der für uns die frische Ware aussucht, fachgerecht verpackt und verschickt.

Wir können nicht nur auf eine größere Auswahl an Zutaten zurückgreifen, sondern haben auch einen professionellen Versandpartner. Die Kochrezepte werden wöchentlich von einem Koch und einer Ernährungsberaterin erstellt. Gerade jetzt am Anfang ist aber das gesamte Team noch eingespannt, um zu testen und Feedback und Anregungen zu geben.

Warum sollte man die Frische Diät anderen Diäten vorziehen? Wodurch hebt Ihr Euch im Vergleich zu anderen Anbietern ab?

Bei uns fallen keine Gebühren am Anfang an, um den Ernährungsplan zu erstellen, der ist bei uns inklusive. Außerdem gibt es bei uns keine Mindestdauer von 4 Wochen, die Kunden können ihr Abo jederzeit unterbrechen und beenden.

Auch die Flexibilität ist bei uns höher, da der Kunde zwischen einem Paket für 5 und einem für 7 Tage pro Woche wählen kann. Die Flexibilität wollen wir in Zukunft auch noch erweitern, so dass die Kunden z.B. auch eine rein vegetarische Frische Diät bestellen können oder wir Rücksicht auf Lebensmittelunverträglichkeiten nehmen.

Außerdem grenzen wir uns von anderen Anbietern ab, da wir nur frische Lebensmittel verschicken und keine Fertigprodukte. Wir hatten auch schon einige Kunden, die zu uns gewechselt sind, weil ihnen die Fertigprodukte der Mitbewerber nicht geschmeckt haben und weil die auch nicht lecker aussahen. Unsere Kunden sollen sehen, wie viel Spaß es bereitet, selber zu kochen und sie sollen ein Bewusstsein für eine gesunde Ernährung entwickeln.

Frische Diät Gründer - Augustin, Karin, Felix (v.l.)

Und abschließend möchten unsere Leser natürlich wissen, wer genau die Köpfe hinter dem jungen Diät-Projekt sind und wie Ihr zusammen gefunden habt?

Das Gründerteam besteht aus Augustin Friedel, Felix Obschonka und Karin Bernlochner. Felix und Augustin haben sich an der HHL kennengelernt und gemeinsam das Konzept für Frische Diät entwickelt. Karin ist später dazu gestoßen und hat das Gründerteam komplettiert.

Karin und Augustin kennen sich seit mehreren Jahre aus München, während des Studiums haben sie gemeinsam an Innovationsprojekten unter anderem auch im Lebensmittelbereich gearbeitet. Letztendlich haben wir uns alle für das Thema begeistert und uns dafür entschieden, Frische Diät zu starten.

Das Team hat mehrere Jahre Erfahrung im Lebensmitteleinzelhandel, sowie in der Unternehmensberatung und in Startups gesammelt. Felix ist unser Experte für Logistik und Einkauf, Karin kümmert sich hauptsächlich um Sales und Marketing und Augustin ist für Finanzen und Strategie verantwortlich.

Wir trauen uns zu, das Unternehmen aufzubauen und freuen uns auf jeden neuen Kunden, den wir mit der Frische Diät begeistern können.

Print Friendly

{ 1 trackback }

Previous post:

Next post: