DonaldRussell.de Interview – Nur Bestes Fleisch von saftigen Weiden online kaufen

13. November 2012

in Alle Artikel, Nachgefragt

Netzkonsum konnte Donald Russell Deutschland-Geschäftsführerin Heike Walter kurz nach dem Start des Online-Fleischversandes für ein erstes Interview gewinnen. Darin verrät Sie uns, warum der Fleischanbieter von der Insel bereits seit 25 Jahren Hoflieferant der Queen ist und welchen Service der Kunde hierzulande erwarten kann.

Seit Kurzem ist in Deutschland Gourmet-Fleisch von Donald Russell online auch im eigenem Onlineshop erhältlich. Was hat Sie dazu bewogen, den Schritt auf das europäische Festland zu gehen?

Mit unserem Besuch Anfang des Jahres bei Donald Russell in Schottland fing alles an. Wir waren begeistert von der Qualität der Produkte, dem Kundenservice und der hohem handwerklichen Qualität, denen sich das gesamte Team jeden Tag mit voller Motivation stellt.

Hier hat überlebt, was wir so gerne mit „Oma’s guter alter Zeit“ umschreiben. Eine Zeit in der noch mit Ruhe und Entschleunigung Produkte geschaffen wurden, die einfach sagenhaft gut schmeckten.

DonaldRussell-Filet Wellington

Wir wollten diesen Donald Russell Qualitätsansatz und den damit zusammenhängenden Lieferservice auch in Deutschland dem Verbraucher bieten, damit man auch hier zu Hause dieselben Gourmetprodukte genießen kann, wie sonst nur im Bereich der Spitzengastronomie.

Hans Baumann, Managing Direktor und als Schweizer der Präzision verbunden, hatte schon viele Angebote seinen Fleischversand auch nach Deutschland zu erweitern, aber immer abgelehnt. Wir haben sein Vertrauen gewonnen.

Denn beide Seiten hat von Anfang an etwas Besonderes verbunden: Die Leidenschaft für gutes Essen, ein gutes Auge für Qualität und die Bereitschaft für harte Arbeit in einem Marktsegment, in dem wir uns gerade das Vertrauen des deutschen Verbrauchers erst erarbeiten müssen.

Zumal hier der Kauf von Lebensmitteln im Versandgeschäft im Gegensatz zu den USA und UK noch im Frühstadium ist. Das sind die Grundvoraussetzungen, um dieses Geschäft auch in unserem Land zum Erfolg zu führen.

Donald Russell wirbt damit, bereits seit über 25 Jahren der Hoflieferant der britischen Queen zu sein. Was macht das Fleisch von Donald Russell so besonders?

Wir sind sehr stolz diese Auszeichnung zum anerkannten Hoflieferanten des britischen Königshauses erhalten zu haben. Dies ist eine Ehre und spornt uns noch mehr an, weiterhin nur das Beste Fleisch in unserer Metzgerei in Schottland zu verarbeiten. Rind und Lammfleisch stammen ausschließlich von Farmen aus Großbritannien mit Freilandhaltung.

Artgerechte Aufzucht und Haltung ist für uns höchstes Gebot. Wir lassen unser Fleisch traditionell im „dry aged“ Verfahren reifen. Dies ist kalkulatorisch der mit Abstand teuerste Weg, aber auch der einzige, um eine echte Spitzenqualität sowohl im Geschmack, als auch in der Zartheit des Fleisches zu garantieren.

Dry Aged Trockenreifung bei DonaldRussell

Wie muss man sich den Reifeprozess des Fleisches vorstellen und was genau bedeutet „Dry Aged“?

„Dry Aged“ ist trocken am Knochen gereiftes Fleisch. Dies ist eine ganz traditionelle und klassische Art Fleisch zu reifen. Unser Fleisch reift nach der Schlachtung am Knochen bis zu 35 Tagen in speziellen Räumen mit exakt kontrollierter Temperatur und Luftfeuchtigkeit.

Somit gibt es einen natürlichen Reifeprozess, der dem Fleisch seinen natürlichen Geschmack und die außergewöhnliche Zartheit verleiht.

Anders als beim heimischen Fleischermeister kann man das Fleisch ja nicht direkt vor Ort auswählen. Wodurch bieten Sie dem Verbraucher die Garantie, dass auch hierzulande nur erstklassige Qualität auf dem Teller landet?

Unsere Fleischermeister bei Donald Russell beurteilen mit Ihrem Fachwissen und der jahrelangen Erfahrung den genauen Zeitpunkt, zu dem das Fleisch optimalen Geschmack und feinste Zartheit erreicht hat.

Erst danach wird es nach den höchsten Standards und in reiner Handarbeit perfekt zugeschnitten, portioniert und verpackt. Jedes einzelne Stück wird für die Rückverfolgbarkeit exakt ausgezeichnet, damit wir genau prüfen können, von welcher Farm das Produkt stammt.

Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden eine umfassende, fast jederzeit verfügbare telefonischen Beratung im Hinblick auf Verwendung und Zubereitung. Mit jeder Lieferung gibt es zudem exakte Zubereitungsvorschläge, wie der Kunde es noch aus früheren Zeiten vom Metzger seines Vertrauens kennt.

Stemmen Sie die logistischen Prozesse für den Online-Fleischversand vollständig aus eigener Hand oder arbeiten Sie entlang der Lieferkette mit externen Dienstleistern zusammen?

Die Produkte werden aus unserem Tiefkühllager in Hamburg nach ganz Deutschland versendet. Speziell und sicher verpackt, zusätzlich mit der nötigen Menge an Trockeneis ausgestattet, versenden wir nur mit Express-Dienstleistern, die eine Anlieferung 24 Stunden nach Versand garantieren.

Somit kommt die Ware sicher und tiefkühlfrisch beim Kunden zu Hause an. Insbesondere die Art der Frostung schafft ein Produkt das im wahrsten Sinne des Wortes Tiefkühlfrisch ist. Dadurch ist es jedem sogenannten Frischeprodukt in jeder Hinsicht überlegen, bis hin zu einer optimalen Haltbarkeit ohne Verkeimungsprobleme.

Donald Russel bietet seiner Kundschaft neben dem Fleisch weitere Gourmet-Produkte an. Was davon sollte man in Ihren Augen unbedingt einmal probiert haben?

Das Fleisch von Donald Russell esse ich schon seit vielen Jahren, aber seit Anfang des Jahres kommt bei mir und meinen Kollegen nichts anderes mehr auf den Tisch. Die Auswahl ist groß und für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Wild aus den schottischen Highlands, Geflügel aus Freilandhaltung, Fisch aus Wildfang und fertige Gourmetprodukte, die eigens entwickelt werden vom Donald Russell Küchenchef Stefan Kölsch. Dieser ist übrigens ein Deutscher und hat sein Können über Filet Wellington, köstliche Curries, Lachsfilet in Blätterteig in vielen Spitzenrestaurants erlernt.

Gerichte für „jeden Tag“ gibt es auch, eine traditionelle Lasagne mit Fleischanteil von über 30%, Hackbraten, Bolognese, Chili, Fingerfood. Der Anspruch auch bei diesen Produkten ist es, ein High-End Produkt zu schaffen, dass jedem Top-Restaurant zur Ehre gereicht.

Welche Ziele hat sich Donald Russell für die nächsten Jahre gesteckt? Denken Sie, dass sich das Premium-Angebot im eher preisfokussierten Deutschland auf Dauer etablieren wird?

In Zeiten, in denen traditionelle Metzgereien keine Nachfolger finden und von Jahr zu Jahr weniger am Markt präsent sind, wird es für Kunden immer schwieriger, wenn nicht sogar in großen Teilen völlig unmöglich, erstklassige Produkte zu finden.

Lebensmittel online kaufen ist ein wachsender Markt und der Trend geht zu mehr Qualität und perfektem Service – Frei nach dem Motto – weniger ist mehr. Und im Zuge einer doch heute deutlich bewussteren jungen Hausfrau ist seit längerem als Konsens akzeptiert, dass es eben nicht 7 Tage die Woche Fleisch auf dem Teller geben muss.

Wenn aber doch, dann bitte in einer Form, bei deren Genuss man ein gutes Gewissen haben kann. Wir bieten unseren Kunden rundum Gourmet-Wellness und das bis nach Hause geliefert. Gerade das von uns ins Auge gefasste Kundenklientel erwartet mehr als nur Warenlieferungen. Hier geht es auch um Nachhaltigkeit und Respekt vor dem Tier, dass uns diesen Genuss ermöglicht.

DonaldRussell-HeikeWalther

Abschließend würde unsere Leser sicherlich noch ein kurzer Abriss über die Personen interessieren, welche hinter Donald Russell in Deutschland stehen?

Im Gegensatz zu Schottland ist das Team von Donald Russell Deutschland noch relativ klein. Geschäftsführerin bin ich, Heike Walter, 45J. , gelernte Köchin, Hotelbetriebswirtin, danach viele Jahre bei einem führenden deutschen Großhandelsunternehmen in der Belieferung der Sternegastronomie, sowie im Anschluss Prokuristin eines alteingesessenen Hamburger Importhauses.

Unterstützt werde ich von Esther Böhner, die für den Bereich Marketing/Design verantwortlich ist und vielen weiteren Kollegen. Unserer Muttergesellschaft ist bezeichnender Weise aus einer im Jahre 1897 gegründeten Fleischerei hier in Hamburg heraus entstanden.

Gemeinsam haben wir das Ziel mit ganz viel Herzblut und Engagement unseren Verbrauchern eine Botschaft zu übermitteln, bei der unsere Produkte wieder den Stellenwert einnehmen, der ihnen gebührt.

Print Friendly

Previous post:

Next post: