Infografik: Halloween – Süßigkeiten und gruslige Verkleidung

2. November 2012

in Alle Artikel, Wissenswert

Zwei Tage ist es her, da war wieder Halloween. Der Abend und die Nacht vor Allerheiligen, wo sich alles um Süßigkeiten und gruslige Verkleidungen dreht. Dieser alte Brauch war ursprünglich im katholischen Irland verbreitet.

Irische Einwanderer Amerikas pflegten ihre Bräuche und bauten sie weiter aus. Der bekannteste Halloween-Brauch besteht darin, dass die Kinder verkleidet von Haus zu Haus ziehen und die Bewohner auffordern, ihnen Süßigkeiten zu schenken.

`Trick or treat` – zu Deutsch `Süßes oder Saures` lautet in der Halloweennacht die Devise. Dass sich die meisten für die Süßigkeiten entscheiden, bevor ihnen ein Streich gespielt wird, zeigt eindrucksvoll die nachfolgende Infografik. Bald 3/4 der Amerikaner nehmen an dem alljährlichen Herbstspektakel teil, was insbesondere die Süßwarenindustrie erfreuen dürfte:

Halloween - Süßigkeiten und gruslige Verkleidung

Gefunden auf: http://degreesearch.org/

Print Friendly

Previous post:

Next post: