EHI Retail

EHI-Studie: „Trends im Handel 2020″ vorgestellt

März 6, 2012

Multi-Channel, Smartphone und demografischer Wandel sind drei der wichtigsten Einflussfaktoren für das Einkaufen der Zukunft. Der Onlinehandel wächst weiterhin stark, dennoch bleibt der traditionelle Einzelhandel auch in Zukunft die wichtigste Anlaufstelle der Konsumenten. Die Kombination beider Kanäle mit dem Ziel für den Kunden weiteres Nutzenpotential zu generieren, genießt daher die höchste Priorität. Ebenfalls weiter zulegen wird der Gebrauch des Mobile Internet von unterwegs. Dies sind die zentralen Ergebnisse der Studie „Trends im Handel 2020″ des EHI Retail Institute und der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG.

Weiterlesen